20130714

everything is illuminated

soundtrack of this post: Milky Chance - Stolen Dance 


(1) HamburgCity // (2) Morgenstimmung auf dem allerschönsten Balkon
''many cars passed us, which made me feel second rate, especially when the cars were bycicles. I made efforts not to spleen grandfather, but nonetheless did. For one example, I forgot to examine the map, and we missed our entrance to the superway. ''Please do not punch me'', I said, ''but I made a miniature error with the map''. Grandfather kicked the stop pedal, and my face gave a high-five to the front window.''
- aus: everything is illuminated by Jonathan Safran Foer, hammer Buch!
-
Ich mag wieder ganz weit weg und mit offenem Fenster, Sonnenbrille und guter Musik am Meer entlang fahren. Hinten in nem Van liegen und mit offenem Kofferraum Sterne kucken, Abends eine Flasche Weißwein trinken, am Feuer sitzen, grillen und am nächsten morgen glücklich aufstehen wann man will und Obst ins Joghurt schneiden. In der Hängematte liegen und Bananenshakes trinken und keine Uhr zu brauchen, weil es egal ist wie viel Uhr es ist, weil man die Zeit auch mal vergessen darf.



1 Kommentar:

  1. das buch ist so wunderbar!
    und die fotos sind es auch :)

    AntwortenLöschen

:)